Lange Nacht der Museen 2016 im Atelier Stuttgart

2. April 2016, 19 bis 2 Uhr
Atelier Stuttgart, Traubenstr. 47, Stuttgart-West
Atelier Stuttgart Lange Nacht 2016 15 VORSCHAU
 
Die Ateliergemeinschaft besticht mit künstlerischer Vielfalt in Ausstellungen und Performances.
Iris Hellriegel zeigt ihre Arbeit „Nordwand“, eine Installation aus Plastik und Licht während Frank Lukas mit „Oberegg“ neue Malerei und Fotoarbeiten präsentiert. Kathrin Heuer verwebt in ihrer Malerei Traum, Natur und Antike. Außerdem gibt es Papierobjekte und Zeichnungen von Karin Förster, Foto- und Video-Arbeiten von Oliver Herrmann sowie Zeichnungen und Gedichtblätter von Ellen Rein.
(aus dem Programmheft)
 
 
19, 20, 22 Uhr: Figurentheater-Performance
Laura Oppenhäuser (15 Min.)
 
20:30, 23:30 Uhr Tanzperformance
„Ein Seufzer lief Schlittschuh“
Helen Pavel verwandelt Christian Morgensterns Seufzer
in eine abstrakte poetische Existenz. (10 Min.)
 
21, 23 Uhr Performance „Also sang Zara”
Susa Ramsthaler performt einen Kommentar zu
Nietzsches „Also sprach Zarathustra”. (15 Min.)
 
22:30 Uhr Gedichtlesung „Liebesblätter“
Musikalisch begleitete Lesung von Ellen Rein. (15 Min.)
 

Gewinner des Jurypreises 2016

Mirador Loop HD 02Themenausstellung "blublöblau"
31. Januar bis 28. Februar 2016
Kultur am Kelterberg Vaihingen e.V.
 
 

blublöblau

blue web31. Januar bis 28. Februar 2016
Kultur am Kelterberg Vaihingen e.V.
Kelterberg 5
70563 Stuttgart

Lange Nacht der Museen im Atelier Stuttgart

atelier stuttgart.jpg14. März 2015
Atelier Stuttgart
Traubenstr. 47
70176 Stuttgart

P2V20

P2V20, Oberwelt,  Fotografie
13.2.-2.3.2015
Oberwelt
Reinsburgstr.93
70197 Stuttgart